Freundeskreis Asyl Erdmannhausen

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Freundeskreises Asyl Erdmannhausen. Wir sind eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern, die den in Erdmannhausen ankommenden Flüchtlingen das Einleben in die neue Umgebung erleichtern möchten. Wir setzen dort an, wo staatliche Programme nicht mehr greifen (können). Die individuelle Betreuung der Flüchtlinge ist uns sehr wichtig. Wir sehen dies als einen Beitrag, das friedliche Zusammenleben der Kulturen zu fördern.

Aktuelles

Café International am Sonntag,
den 05. Februar 2017, 15 bis 17 Uhr im Jugendhaus Calypso in Erdmannhausen

Thema: Märchen – Kindheitsgeschichten der Menschheit

Sind Märchen Geschichten für Kinder? Mit Sicherheit nicht. Es sind Geschichten der Weisheit, mit deren Hilfe in der Wiege der Menschheit definiert wurde, was gut und was böse, was sozial oder unsozial, was helfend oder vernichtend wirkte. Wahre Werte und Tugenden kommen zum Ausdruck in den Märchenfiguren. Über Jahrhunderte von Eltern an die Kinder weitergegeben, mündlich tradiert und erst in der Romantik  gesammelt, aufgeschrieben und verbreitet, findet man sie heute in großen Bänden als Volksmärchen. Doch auch im ausgehenden 20. Jahrhundert erinnerte man sich, dass Märchen als Symbolgeschichten wichtig sind für die Entwicklung nicht nur von Kindern und schrieb neue Märchen.

Gibt es Ähnlichkeiten zwischen syrischen und deutschen Märchen? Das wollen wir herausfinden beim Café International. Syrische Kinder werden Geschichten malen, es wird erzählt und im Scherenschnitt betrachtet.

Daneben können Sie auch wieder Kontakt aufnehmen zum Freundeskreis Asyl, sich informieren, was getan wird, was für die nächste Zeit anliegt und wofür Mithilfe benötigt wird.

Natürlich laden wir auch wieder ein zu Kaffee und Kuchen!

Bücherei-Café am 9. Februar 2017

Herzliche Einladung zum zweiten Bücherei-Café in diesem Jahr. Am Donnerstag, dem 9. Februar 2017 von 15-18 Uhr gibt es in der Ortsbücherei im Rathaus wieder die Gelegenheit für nette Gespräche mit einer Tasse Kaffee oder Tee. Kommen Sie doch einfach mal vorbei.

Sammellager Rielingshausen sucht Gegenstände

Das Sammellager "Sachspenden für Flüchtlinge" in Rielingshausen sucht zurzeit insbesondere Töpfe und Pfannen, sowie Herrenkleidung in den Größen 48, 50 und 52. Wer solche Dinge abzugeben hat wendet sich bitte direkt an Frau Wolf, Tel. 07144 39272 oder 831331. Vielen Dank!