Aktuelles

Bücherei-Café am 13. Juli 2017

Herzliche Einladung zum vierten Bücherei-Café in diesem Jahr. Am Donnerstag, 13. Juli - die Gelegenheit zum Informieren, Schwätzen, Vorlesen, Handarbeiten - ab 15.00 Uhr ist die Bücherei wieder ein lebhafter Treffpunkt. Groß und Klein, Alt und Jung sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Sie!

Mitarbeiter/innen gesucht für das Büchereicafé!

Sie möchten gerne etwas tun für unsere Geflüchteten, wissen aber nicht genau was? Sie sind ein kontaktfreudiger Mensch und mögen Gemeinschaft? Gerne laden wir Sie ein zu prüfen, ob das nichts für Sie wäre!

Worum geht es?

Der Freundeskreis Asyl in Erdmannhausen bietet seit November 2016 an jedem zweiten Donnerstag im Monat von 15 bis 17.00 Uhr eine Begegnungsmöglichkeit in der Ortsbüchereian(Ausnahme: Ferien). Das soll den Erdmannhäusern die Möglichkeit geben, Kontakt mit Geflüchteten aufzunehmen und diesen wiederum eine Chance, Erdmannhäuser Bürger kennenzulernen.

Was ist zu tun?

Zunächst kommen Sie einfach zum Schauen und Mittun. Oft sind helfende Hände und ein/e Gesprächspartner/in hilfreich, sei es dabei, Café zu servieren, Kontakt aufzunehmen, nach den Kindern zu schauen oder zum Schluss beim Aufräumen zu helfen. Backangebote werden gerne angenommen (fingerfood), doch es geht auch mit gekauftem Gebäck. Gerne können Sie später auch die Verantwortung für den einen oder anderen Café-Treff übernehmen.

Wie wird das Ganze organisiert

Die Bücherei stellt den Kaffeeautomaten, Tassen und Löffel. Ein Heißwasserkocher für Tee steht ebenso bereit. Mitzubringen sind einige Reservetassen, Milch, Tee und Gebäck, sinnvollerweise auch Servietten und eventuell ein Abtrocken-Handtuch. Für Kinder ist Mineralwasser hilfreich.Treffpunkt in der Bücherei (zwecks letzter Absprache mit den Bibliothekarinnen) ist um 14.45 Uhr.

Restliche Termine für das Jahr 2017

11. Mai

Juni entfällt wegen Pfingstferien

13. Juli

August entfällt wegen Sommerferien

14. September

12. Oktober

09. November

14. Dezember

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns doch eine Mail und teilen Ihre zeitlichen Möglichkeiten mit (annemarie.holzwarth(at)gmx.de ). Auch per Telefonanruf erreichen Sie uns (07144-1308646).
Vielen Dank im Voraus! Sie erfahren zeitnah von uns, wann Sie eingeteilt sind. Natürlich können Sie bei allen Terminen einfach mal vorbei schauen.

Sammellager Rielingshausen sucht Gegenstände

Das Sammellager "Sachspenden für Flüchtlinge" in Rielingshausen sucht zurzeit insbesondere Töpfe und Pfannen, sowie Herrenkleidung in den Größen 48, 50 und 52. Wer solche Dinge abzugeben hat wendet sich bitte direkt an Frau Wolf, Tel. 07144 39272 oder 831331. Vielen Dank!